FF.Kitzbühel - App

ff-app-qr-codeAb jetzt gibt es alle Infos der Freiwilligen Feuerwehr auch auf eurem Smartphone! Ihr werdet per Push-Nachricht über aktuelle Einsätze, News, Übungen, und der Jugend informiert. mehr Infos!

A- A A+

 

stadt-kitz-logo

 

 

Unser derzeitiges Gerätehaus wurde im Jahr 1975, nachdem das alte Gerätehaus abgerissen wurde, errichtet. Der Abbruch des alten Gebäudes wurde in Eigenregie durchgeführt.

Bild-geraetehausumbau-1975          Bild-gereatehaus-1976          Bild-geraetehaus-2014

                  Jahr 1975                                         Jahr 1976                                              Jahr 2014

Wie am 1. Bild ersichtlich, wurde vor allem darauf Wert gelegt, dass die Holzteile (so gut es ging) erhalten blieben, da diese teilweise für den Neubau wiederverwendet wurden.
Der Bau unseres Gerätehauses wurde von Baumeister Dipl.Ing. Dr. Meise beaufsichtigt & überwacht & durch die Firmen Helmut Messner (Tiefbauunternehmen), Peter Egger (Zimmerei) sowie Sepp Sailer (Dachdecker) durchgeführt.
Die Standsicherheit der Fundamente wurde damals bereits so berechnet, dass jederzeit ein 2. Obergeschoß auf aufgemauert werden könnte.
Feierliche Eröffnung unseres Gerätehauses war dann im Jahre 1976. (Auszug aus der Chronik von 1975)
Im Jahr 2000 wurde unser Gerätehaus im nördlichen Teil erweitert sowie im Kellerbereich umgebaut & renoviert.
Bei Klick auf Keller, Erdgeschoss oder Obergeschoss kannst du einen Rundgang durch unser Gerätehaus machen.

 


notruf-eu

 

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

flamme1 Leitstelle Tirol:

Die Leitstelle Tirol ist für folgende Notrufe verantwortlich:logo leitstelle tirol nr
flamme1Folgt uns:

Auch unterwegs immer auf dem
Laufenden bleiben? Bleibt mit uns
in Kontakt und vernetzt euch mit
uns!
rss-cubeyoutubegoogle-logo-squarefacebook-logo-square
flamme1Mobile Homepage:

qrcodeDie Website der FF. Kitzbühel ist auch mobil erreichbar. Egal ob mit iOS (iPhone), Android oder Windows. Mehr Informationen gibt es hier.
Go to top