A- A A+

 

loge berichtKameradschaftsabend mit Bubble Soccer


29 07 17 fussball 2 4

Aufgrund eines Gewitters konnte die Feuerwehr Kitzbühel letztes Jahr den Kameradschaftsabend nicht so richtig durchführen. Deswegen versuchten die Kameraden heuer, nach der dreiwöchigen Übungspause, den „Sport, Spiel und Spaß“ Tag durchzuführen. Unserer Feuerwehrjugend begann mit dem Bubble Soccer - Nachmittag. Die gelbe Mannschaft der jungen Kameraden konnte mit 3:2 gewinnen.

 

 

 

 


Im Anschluss waren dann die Großen am Werk. Zug 1 gegen Zug 2 stand am Programm. Bevor es aber losging, musste noch ein kleiner Einsatz abgearbeitet werden.
Das Match im Anschluss war dann so spannend, dass dem Zug 1 erst in der letzten Minute der Siegestreffer gelang. Der Zug1 gewann mit 2:1. Anschließend wurden die Kameraden kulinarisch von unserem Gruppenkommandanten Andreas und von unserem Gerätewart Goran mit einer ganz besonderen Jause aus dem Smoker verwöhnt.
Einen Dank dem Organisations- und dem Aufbauteam und an Albert, Goran und Andreas für den gemütlichen Abend.

Bild-Quelle: Stadtfeuerwehr © Kitzbühel


Notrufnummern

 

 

notruf-eu

 

 

Unwetterzentrale

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Go to top
flamme1Leitstelle Tirol:

logo leitstelle tirol nrDie Leitstelle Tirol alarmiert und disponiert
seit 14. April 2008 alle 360 Feuerwehren
Tirols: 339 freiwillige Feuerwehren
20 Betriebsfeuerwehren.

Mehr Infos dazu

flamme1Folgt uns:

Auch unterwegs immer auf dem Laufenden bleiben?
Bleibt mit uns in Kontakt und vernetzt euch mit  uns!

youdube icongoogle iconfacebook icontwitter icon

flamme1App der Stadtfeuerwehr Kitzbühel:

ff app qr codealle Infos der Freiwilligen Feuerwehr auch auf
eurem Smartphone! Ihr werdet per Push-Nachricht
über aktuelle Einsätze informiert und erhaltet Zugang
zu den offiziellen Einsatzberichten.

Mehr Infos dazu

Copyright © Stadtfeuerwehr Kitzbühel, A - 6370 Kitzbühel, Jochbergerstraße 15, Designed by HLM Markus Gruber am 28.07.2017. E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!