A- A A+

 

 

Buergerservice1Notfälle treten im Alltag meist überraschend auf. Erfahrungsgemäß steht man unter Schock und ist daher nicht in der Lage, einen Notruf abzusetzen und den Rettungskräften wichtige Hinweise zu geben. Hier sollen sogenannte Notfalls-App Abhilfe schaffen. Der Begriff App (von der englischen Kurzform für application) bezeichnet im Allgemeinen jede Form von Anwendungsprogrammen.




Im Sprachgebrauch sind damit aber meist Anwendungen für moderne Smartphones (und das iPad) gemeint. Eine Notfall-App unterstützt den Hilfebedürftigen und die Rettungskräfte durch bestimmte automatisierte Funktionen.

Funktionsweise

Notfall-Apps sollen hilfsbedürftige und in Not geratene Personen geographisch lokalisieren. Ist man zB nicht mehr in der Lage zu sprechen, so wird durch Betätigen eines Notruf-Buttons ein Notruf abgesetzt. Dabei werden neben Personendaten in der Regel automatisch die Positionsangaben an die Leitstelle (Bergrettung, Polizei) übertragen, mit dem Ziel, die Person im freien Gelände zielgenauer aufzufinden. Die Software wird vom Nutzer auf seinem Smartphone (iPhone® oder Android) installiert.

Notfall-Apps für den alpinen Einsatz

Am Markt tummeln sich rund zwei Dutzend Anbieter sogenannter Notfall-Apps. Die meisten sind auf Erste-Hilfe-Maßnahmen ausgelegt, nicht jedoch auf das automatisierte Herbeiholen von Hilfe. Auch ist der Funktionsumfang für den alpinen Einsatz nur bedingt tauglich. Zwei Apps wollen wir hier vorstellen, die sich aus der Masse abheben.

Mehr Informationen gibt es hier!

Quelle: Österreichischer - Touristenklub


Notrufnummern

 

 

notruf-eu

 

 

Unwetterzentrale

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Go to top
flamme1Leitstelle Tirol:

logo leitstelle tirol nrDie Leitstelle Tirol alarmiert und disponiert
seit 14. April 2008 alle 360 Feuerwehren
Tirols: 339 freiwillige Feuerwehren
20 Betriebsfeuerwehren.

Mehr Infos dazu

flamme1Folgt uns:

Auch unterwegs immer auf dem Laufenden bleiben?
Bleibt mit uns in Kontakt und vernetzt euch mit  uns!

youdube icongoogle iconfacebook icontwitter icon

flamme1App der Stadtfeuerwehr Kitzbühel:

ff app qr codealle Infos der Freiwilligen Feuerwehr auch auf
eurem Smartphone! Ihr werdet per Push-Nachricht
über aktuelle Einsätze informiert und erhaltet Zugang
zu den offiziellen Einsatzberichten.

Mehr Infos dazu

Copyright © Stadtfeuerwehr Kitzbühel, A - 6370 Kitzbühel, Jochbergerstraße 15, Designed by HLM Markus Gruber am 28.07.2017. E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!