A- A A+

 

Interesse an unserer Feuerwehrjugend?


jugend neu 1Bei der Feuerwehrjugend lernst du Verantwortung zu übernehmen und alle technischen Fertigkeiten um später ein guter Feuerwehrmann/-frau werden zu können.

So funktioniert es!

Im Alter von 12 Jahren kannst du der Jugendfeuerwehr beitreten. Du bekommst deine eigene Schutzbekleidung und startest vom ersten Tag an voll durch.  hast die Möglichkeit verschiedenste Leistungsabzeichen zu erringen, wirst Sportlich gefordert und für den „Aktivstand“ gut vorbereitet.

 

 

 


Die Feuerwehrjugend Kitzbühel sucht DICH!

Du suchst Spaß, Spannung und willst neue Freundschaften schließen?

Du suchst die sportliche und geistige Herausforderung?

Bei der Feuerwehrjugend Kitzbühel kannst du dies alles und noch einiges mehr haben!

mehr Informationen

 

Dann melde dich gleich bei unserem Jugendbetreuer HFM Stefan Klapeer, unserem Kommandanten HBI Alois Schmidinger, seinem Stellvertreter OBI Albert Haas oder bei einem unserer Feuerwehrkameraden. Sie stehen dir jederzeit gerne für Fragen zur Verfügung. Gerne kannst du dir die Feuerwehr auch erstmals näher ansehen und bei den Übungen und Aktivitäten teilnehmen.

Wir freuen uns auf DICH!

 


Notrufnummern

 

 

notruf-eu

 

 

Unwetterzentrale

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Go to top
flamme1Leitstelle Tirol:

logo leitstelle tirol nrDie Leitstelle Tirol alarmiert und disponiert
seit 14. April 2008 alle 360 Feuerwehren
Tirols: 339 freiwillige Feuerwehren
20 Betriebsfeuerwehren.

Mehr Infos dazu

flamme1Folgt uns:

Auch unterwegs immer auf dem Laufenden bleiben?
Bleibt mit uns in Kontakt und vernetzt euch mit  uns!

youdube icongoogle iconfacebook icontwitter icon

flamme1App der Stadtfeuerwehr Kitzbühel:

ff app qr codealle Infos der Freiwilligen Feuerwehr auch auf
eurem Smartphone! Ihr werdet per Push-Nachricht
über aktuelle Einsätze informiert und erhaltet Zugang
zu den offiziellen Einsatzberichten.

Mehr Infos dazu

Copyright © Stadtfeuerwehr Kitzbühel, A - 6370 Kitzbühel, Jochbergerstraße 15, Designed by HLM Markus Gruber am 28.07.2017. E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!